Skip to main content

Überrascht

Wenn etwas Unvorhersehbares oder Unerwartetes eintritt, sind wir überrascht. Dieses Gefühl kann sowohl angenehm als auch unangenehm sein.

Wie sieht es mein Kind?

Die Überraschung zählt zu den Grundemotionen und ist daher bei Babys bereits ab der Geburt vorhanden. Ist die Überraschung unangenehm, wird das Kind traurig und beginnt zu weinen. Ist die Situation aber angenehm, wenn das Kind z.B. ein lang ersehntes Geschenk erhält, löst sie positive Gefühle aus und Kinder strahlen vor Freude.

Wie reagiere ich am besten?

  • Wichtig ist das Gefühl zu benennen und für dein Kind da zu sein, wenn es sich um eine unangenehme Situation handelt. 

  • Hilfreich ist es auch, die Situation sprachlich zu erklären und zu begleiten.

Welche Fragen kann ich mit meinem Kind bei der Überrascht-Karte besprechen?

  • Welchen Gesichtsausdruck hat das Kind auf der Karte?

  • Wie sieht dein Gesicht aus, wenn du überrascht bist?

  • Wann warst du das letzte Mal überrascht? Erzähl mir davon!

  • Hast du schon mal jemanden überrascht? Wenn ja, wie, womit?

  • Wie möchtest du überrascht werden?

  • Wie reagiert deine Mama, dein Papa oder Freund, wenn sie / er überrascht werden?

Weitere Gefühle