Skip to main content

Enttäuscht

Enttäuschung tritt meist dann ein, wenn eine bestimmte Erwartung, eine Vorstellung oder ein Wunsch nicht wie angenommen eintritt oder erfüllt wird. 

Wie sieht es mein Kind?

Einen Wunsch nicht erfüllt zu bekommen oder akzeptieren zu müssen, dass sich andere womöglich anders verhalten als man das gerade möchte, löst bei vielen Kindern zunächst erstmal Ärger, Wut, Frustration oder auch Trauer und Resignation aus. Enttäuschung über einen Zustand führt häufig dazu, etwas an dieser Situation verändern zu wollen – sie hat also einen starken handlungsanstoßenden Effekt. Schon sehr junge Kinder versuchen, im Rahmen ihrer Möglichkeiten, den Grund der Enttäuschung zu beeinflussen.

Wie reagiere ich am besten?

  • Nimm die Enttäuschung deines Kindes ernst, auch wenn dir selbst der Grund für oder das Ausmaß der Enttäuschung übertrieben vorkommen mag.

  • Versuche erstmal zu verstehen, warum dein Kind enttäuscht ist und suche nicht sofort nach Lösungen für die Situation.

  • Sag deinem Kind nicht, dass es „doch nicht so schlimm“ sei.

  • Tadle oder bestrafe dein Kind nicht, wenn es aufgrund einer Enttäuschung wütend oder frustriert reagiert.

  • Besprich, wie es zu der Enttäuschung gekommen ist und welche Gefühle dies bei deinem Kind ausgelöst hat.

  • Sammle mit deinem Kind Ideen, wie die Situation entweder verändert werden oder die Enttäuschung gemildert werden kann.

Wichtig zu wissen

Das Gefühl des Enttäuscht-Seins hilft einem Kind sich darüber bewusst zu werden, dass das Erhoffte eine bestimmte Wichtigkeit für es hatte. Enttäuschungen zu erfahren, ist somit eine wichtige Lernerfahrung für ein Kind. 

Welche Fragen kann ich mit meinem Kind bei der Enttäuscht-Karte besprechen?

  • Welche Situationen fallen dir ein, in denen du enttäuscht warst? Warum warst du enttäuscht?

  • Wie reagierst du, wenn du enttäuscht bist? 

  • Was hat dir geholfen, um weniger enttäuscht zu sein?

  • Wie fühlt es sich für dich an, wenn du enttäuscht bist?

  • Was machen deine Familie oder Freunde, wenn du enttäuscht bist?

Weitere Gefühle