Skip to main content
Kontrast­karten ab dem 6. Monat „Tiere und ihr Zuhause“

Hase & Wiese

Fröhlich hoppelt der kleine Hase über die bunte Blumenwiese. Er ist gerne dort. Auf der Wiese gibt es für den Hasen viel zu entdecken. An den schönen Blumen kann der kleine Hase mit seiner Nase die guten Gerüche schnuppern. Er kann sich im hohen Gras gut verstecken und mit seinen langen Ohren kann der kleine Hase auch sehr gut hören. Jede Biene, jeden Hund und auch jeden anderen Besucher der bunten Wiese hört der Hase sofort.

Wenn er nicht gesehen werden möchte, dann drückt er sich ganz fest ins Gras und niemand entdeckt ihn. Am liebsten aber läuft und springt der Hase fröhlich und munter umher. Der Hase kann nämlich sehr schnell laufen und auch gut springen.

Beim Hasen sagt man übrigens nicht laufen, sondern hoppeln. Und zu den Ohren sagt man Löffel :-)